Astrologie-Lexikon Startseite


Astro-Begriffe, Buchst. W wie Sternzeichen Wassermann


Sternzeichen Wassermann, Waage, Widder und Wissenschaft





Das besondere Astrologie-Lexikon: themenübergreifend und aus der Praxis eines Berufsastrologen





Sternzeichen Wassermann, Eigenschaften


Der Wassermann ist das elfte und vorletzte aller Tierkreiszeichen innerhalb der Astrologie. Seine Bedeutung z.B. als Sternzeichen erklärt sich recht anschaulich durch den Gegensatz zum Vorgänger Steinbock. Zieht der Steinbock gerne Grenzen, braucht Sicherheit und das Aufgehobensein im Kollektiv, so überwindet das Sternzeichen Wassermann Grenzen sowie absichernde Strukturen und spielt gerne Sonderrollen in Gruppen bzw. entflieht ihnen ganz.

Zum Beispiel im Beruf: Steinböcke arbeiten gerne in Behörden, wenden Vorschriften an, sind Diener von Volk und Staat, schätzen ein sicheres Beamtengehalt (Politiker, Verwaltungsbeamte usw.). Das typische Wassermann hingegen hat als Sternzeichen Eigenschaften, die ihm mit Steinböcken eher Ärger einbringen, denn er lässt sich nicht gerne von Gemeinschaften vereinnahmen oder von Regeln festlegen. Er neigt eher zum selbständigen Beruf und hadert dann mit den gesetzlichen Einschränkungen und Steuern durch den Staat und dessen Behörden (= Steinbock).

Medizinisch untersteht ihm das Nervensystem, was körperliche Nervenstörungen oder auch psychische Beschwerden bedeuten kann. Letzteres reicht von einfachen Verhaltensstörungen bis hin zu Psychosen wie z.B. der Schizophrenie. Nervöse Verhaltensstörungen bei Kindern wie z.B. ADHS ("Zappelphilipp") lassen im Horoskop der Kinder oft einen schwierigen Wassermann oder Uranus (Wassermann-Planet) erkennen. Das heißt natürlich nicht, dass nun jeder Wassermann-Geborene (Kind oder Erwachsener) Gefahr läuft, schwere Verhaltensstörungen zu bekommen. Jedes Sternzeichen kann psychisch krank werden.


Sternzeichen Widder, Eigenschaften


Widder ist das erste Tierkreiszeichen der Astrologie, mit dem der gesamte Tierkreis beginnt. Das „Beginnen“ gehört auch zum Repertoire der Eigenschaften des Widders. Nicht zufällig schreibt man ihm Pioniergeist zu. Der Tierkreis endet mit dem Fisch und als das Zeichen des „zu Ende gehens“ wundert es nicht, dass das Sternzeichen Fisch Eigenschaften besitzt, die sich von denen des Widders deutlich unterscheiden. Als Sternzeichen symbolisiert er bestimmte Eigenschaften wie z.B. körperliche Energie und die Fähigkeit sich durchzusetzen sowie alle Attribute, die dies stützen: Tatkraft, Wille, Entschlusskraft. Darüber hinaus kennzeichnen das Sternzeichen Widder Konfliktfähigkeit und Mut.

Die beschriebenen Eigenschaften bedürfen einer Richtung und Kanalisierung. In dieser Hinsicht ähnelt er der Waage und dem Wassermann. Diese beiden leiden tendentiell ebenfalls an Richtungslosigkeit, können sich typischerweise nicht leicht auf ein festes Ziel konzentrieren. Viele Widder-Menschen brauchen einen Beruf oder ein Hobby, das sie die Bündelung ihrer Kräfte lehrt. Es ist ähnlich dem Bild eines Wagenlenkers oder Reiters: Die instinktiven Kräfte bedürfen der Richtung und Kontrolle.

Ein ganz anderes Spiel- und Lernfeld für Kontrolle findet er oder sie in der Sexualität und erotischen Leidenschaft, in der körperlichen Liebe. Dieser Themenbereich gehört zu mehreren Tierkreiszeichen, nicht nur dem Widder, aber er ist eines davon und deckt vor allem die körperlichen Aspekte ab, eher bei Männern als bei Frauen.


Sternzeichen Waage, Eigenschaften


Die Waage als siebtes Tierkreiszeichen ist als Sternzeichen Waage diplomatisch und harmoniestrebend, sowie bekannt für seine Entscheidungsschwäche. Das Sternzeichen Waage neigt zum Hin- und Herschwanken, wie das Bild der Waage schon ganz richtig nahelegt. Beim Abwägen von Entscheidungen, dem Reflektieren von Vor- und Nachteilen ist das eine nützliche Eigenschaft, doch oft geht es eben so weit, dass ein Ergebnis, eine schlussendliche Entscheidung ausbleibt.

Darüber hinaus ist die Waage das Zeichen der Partnerschaft, Liebe und Partnersuche, daher für Partnerhoroskope wichtig. Haus Sieben, Waage und Venus bilden ein gemeinsames Urprinzip der Astrologie, die der Astrologe bei einem Partnerhoroskop alle drei analysiert. Welche Art von Partnersuche und Liebe im Partnerhoroskop meint die Waage bzw. Sternzeichen Waage? Sie steht für die körperliche und emotionale Liebe. Wichtig und attraktiv wird insbesondere all jenes, womit einem der Partner ergänzt, ausgleicht, vervollständigt.

Die typische Partnersuche der Waage braucht Ergänzung, es ist die Suche des Topfes nach seinem Deckel bzw. umgekehrt. Eine spirituelle Partnersuche hingegen lässt vermuten, dass zwei mehr oder weniger vollständige Individuen sich begegnen und nicht zwei sich ergänzende Halbkreise. Viele suchen nach dem einen, ganz besonderen Partner, ein Seelenpartner, also eine Beziehung zwischen Seelenverwandte. Will der Astrologe im Partnerhoroskop Seelenverwandte erkennen, also potentielle Seelenpartner, dann hilft ihm die Waage dabei jedenfalls nicht.


Wissenschaft und Astrologie


Astrologie ist keine anerkannte Wissenschaft im üblichen Sinne und wird nicht an Universitäten gelehrt. Sie zählt insbesondere auch nicht zu den Geisteswissenschaften wie z.B. die Psychologie.

Wenn ein psychologischer Astrologe Lebensberatung anbietet, dann hat zwar durchaus einiges gemeinsam mit Gesprächstherapie und viele halten diese für einen Teil der Psychologie. Tatsächlich aber hat Gesprächstherapie nicht viel mit einem Psychologie-Studium zu tun, denn die Psychologie beschäftigt sich nicht mit psychischen Krankheiten und deren Therapie, sei es per Gesprächstherapie oder eine andere Psychotherapie. Darüber hinaus braucht ein Gesprächstherapeut eine entsprechende behördliche Zulassung zur Behandlung von Krankheiten, ein Astrologe nicht. Dies gilt auch für andere Berater, die ganzheitliche Lebensberatung und Ähnliches anbieten.


--------------------------------------------------------------------------------------------
Navigation:

Vorblättern zu Buchstabe W(2) = Traumdeutung Wasser
Wasser in Traumdeutung und als Horoskopelement, Wiedergeburt und Willensfreiheit.

Zurückblättern zu Buchstabe V = Verhaltensstörungen bei Kindern
Zum Thema Verhaltensstörungen bei Kindern, astrologische Vorhersagen und Venus.

Zur Astrologie-Lexikon Startseite, mit der Menü-Übersicht zu allen Einzel-Seiten.

                 

nach oben


__________________________________________________________________
                 
Copyright©2008, letzte Änderung 01/2016

Urheberrechts-Verletzungen durch „Texte-Klau“ wird mittels Copyscape festgestellt und kostenpflichtig abgemahnt.
Im Web können Sie aber gerne Textabschnitte einer Seite mit verlinkter Quellenangabe verwenden.