Astrologie-Lexikon Startseite


Buchstabe E wie Esoterik im Astrologie-Lexikon


Esoterische Astrologie und Beratung, Esoterik allgemein und die Elemente





Das besondere Astrologie-Lexikon: themenübergreifend und aus der Praxis eines Berufsastrologen





Esoterik und Astrologie


Ernsthafte Esoterik ist ein Sammelbegriff für alle Methoden, die einem der folgenden Zwecke dienen: innere und äußere Freiheit, geistige Erkenntnis und insbesondere Selbsterkenntnis sowie Verständnis der universellen Lebensgesetze. Gemäß dieser Definition gehört Astrologie zur Esoterik. Die Astrologie ist seit jeher und ganz automatisch eine solche esoterische Methode, auch ohne explizite Bezeichnung als sogenannte „esoterische Astrologie“.

In der Praxis und Realität sieht das alles anders aus. Esoterische Interessen sind eher ein Hobby und Geschäft als der ursprünglich gewollte "way of life", der Freiheit, Selbsterkenntnis usw. konsequent lebt und umsetzt.

Esoterik heißt wörtlich übersetzt so viel wie der innere Weg. Den Weg zum Inneren erhellen viele esoterische Mittel und Methoden, neben der Astrologie z.B. auch die auf http://www.traumdeutung-lebensberatung.de vorgestellte Traumdeutung.

Das „Innere“ ist eigentlich in zweierlei Hinsicht gemeint. Zum einen die innere Erkenntnis der eigenen Identität im Sinne der Selbsterkenntnis, zum anderen die früher nur in "inneren" Geheimkreisen erhaltenen esoterischen Lehren und Erfahrungen. Heute ist dieses Wissen jedermann zugänglich, über Bücher, Internet usw. und deswegen wird es auch nicht mehr geschätzt und häufig missbraucht. Historisch gesehen blieben esoterische Lehren (Astrologie und anderes) jedoch immer nur ausgewählten Personen vorbehalten, die erst Zutritt in solche inneren Kreise erhalten mussten.

Esoterik-Disziplinen sind neben der Astrologie z.B. Tarot, Alchemie, Handlesen, I-Ging und Magie. Meistens erfüllen sie jedoch nicht die obige Definition von echter Esoterik. Warum? Weil ihre Ausübung und Anwendung nicht den oben genannten Zwecken dient, jedenfalls nicht wirklich oder nur sehr oberflächlich. In der Astrologie gibt es gute Beispiele für solche pseudo-esoterischen Erscheinungen: Sternzeichen-Unterhaltung, Computerhoroskope und konkrete Ereignisvorhersagen, z.B. mit einem Jahreshoroskop. Das ist sehr schade, denn jenseits solcher Erscheinungen eignet sich Astrologie als esoterische Methode zur Selbsterkenntnis und Freiheit ganz ausgezeichnet.

Ausführliche Informationen über Spiritualität und Esoterik biete ich auf www.der-weg-nach-hause.de an. Lesen Sie dort über Partnerschaft, Medizin, Psychotherapie und Religion.


Esoterische Beratung bzw. Lebensberatung


Mit wahrer Esoterik nur wenig zu tun hat des weiteren meist das, was als esoterische Beratung angeboten wird, z.B. im Internet. Was der Kunde als esoterische Beratung erfährt, klingt meist recht beeindruckend. Der Berater schmeißt häufig mit bedeutungsschwangeren Begriffen um sich und behauptet alles mögliche zu sehen, spüren und zu wissen. Häufig ist eine solche Esoterik-Beratung nur Imponiergehabe ohne kompetente Substanz. Zumindest ist Skepsis und Vorsicht angesagt.

Versprochen wird oft eine esoterische Lebensberatung, d.h., hilfreicher Rat zum "Leben" – wie es in dem Wort Lebensberatung drinsteckt. Ich bezweifle, dass das Leben nach einer Lebensberatung vielen leichter fällt. Egal, ob Astrologie zum Zuge kommt oder andere Methoden.

Das kann zum einen daran liegen, dass solche esoterische Lebensberatung am Wesen wahrer Esoterik vorbei geht. Zum anderen daran, dass es an psychologischer Kompetenz fehlt: Guter Rat bzw. Beratung oder Lebensberatung besteht nicht darin, dass man einfach sagt "mach dieses oder jenes". Gefragt ist hier psychologische Beratung bzw. Lebensberatung, damit das Wissen auch ankommt. Echte psychologische Beratung ist hierfür erforderlich. Der Psychologie-Faktor macht dann den entscheidenden Unterschied zwischen Wissen und Helfen.


Esoterische Astrologie


Genau genommen ist Astrologie automatisch immer esoterisch. Warum? Nun, neben den oben genannten „esoterischen“ Zwecken einer seriösen Astrologie gibt es noch einen zweiten Grund hierfür: Das Funktionsprinzip der Astrologie hat nichts mit physikalischen Wirkungen der Planeten und Sterne zu tun, sondern mit einem Gesetz der Esoterik, dem Analogiegesetz "wie oben, so unten". Da es auf synchronen, nicht-kausalen Zusammenhängen beruht, ist es für den logischen Verstand zwar ungewohnt, doch jeder gute Astrologe kennt es.

Wenn Sie über esoterische Astrologie lesen oder davon hören, stellt dieser Ausdruck allerdings fast immer auf etwas ganz anderes ab. Meist soll es ausdrücken, dass der Astrologe explizit esoterische und spirituelle Themen behandelt, z.B. Reinkarnation. Genauso verhält es sich in der Regel, wenn Sie über spirituelle Astrologie lesen. Im Regelfall meint esoterische Astrologie also ein explizit esoterisches Thema als Gegenstand der astrologischen Analyse bzw. Beratung.

Manche Astrologen wehren sich gegen die Assoziation mit Esoterik. Kein Wunder, angesichts der starken Kommerzialisierung und diverser Missbräuche im Namen der Esoterik. Es ändert aber nichts daran, dass Astrologie das esoterische Analogiegesetz braucht, um zu erklären, dass und warum Astrologie funktioniert.


Elemente


In der chinesischen Astrologie gibt es fünf Elemente, in der westlichen sind es vier, nämlich Feuer, Wasser, Erde und Luft. Die zwölf Tierkreiszeichen gehören jedes einem dieser vier Elemente an, so dass es Feuer-, Wasser-, Erd-, und Luftzeichen gibt.

Luftzeichen sind Waage, Wassermann und Zwilling; Erdzeichen sind Steinbock, Jungfrau und Stier; zum Wasser gehören Fische, Skorpion und Krebs und schließlich zum Feuer der Löwe, Schütze und Widder. Die offensichtlichen Eigenschaften der Elemente werden dann den Tierkreiszeichen analog zugeschrieben. So ist z.B. Feuer warm und erhitzend und daher auch Feuerzeichen eher von hitzigem und spontanem Charakter.



Linktipps aus dem Web:

  • Das Fragen-Antwort-Portal www.wer-weiss-was.de versucht zu klären, was esoterische Astrologie ist.
  • Ausgewogener Artikel des „REMID“, religionswissenschaftlicher Medien- und Informationsdienst, zum Begriff der Esoterik.

--------------------------------------------------------------------------------------------
Navigation:

Vorblättern zu Buchstabe E(2) = Eheberatung
Über Eheberatung und Paarberatung, Ephemeriden, Elektionen und Empfängnis.

Zurückblättern zu Buchstabe D(2) = Deutung und Bedeutung per Traumlexikon
Deutung und Bedeutung von Symbolen (Traumlexikon, Astro), Dissonanz und Drache.

Zur Astrologie-Lexikon Startseite, mit der Menü-Übersicht zu allen Einzel-Seiten.

                 

nach oben


__________________________________________________________________
                 
Copyright©2008, letzte Änderung 05/2016

Urheberrechts-Verletzungen durch „Texte-Klau“ wird mittels Copyscape festgestellt und kostenpflichtig abgemahnt.
Im Web können Sie aber gerne Textabschnitte einer Seite mit verlinkter Quellenangabe verwenden.